Bodenrichtwerte-Holzkirchen-2022

Bodenrichtwerte in Holzkirchen 2022

Unsere beliebte Marktgemeinde Holzkirchen hat auch im Jahr 2022 noch nicht an Popularität verloren. Ganz im Gegenteil, wenn man sich die neuen Bodenrichtwerte ansieht. Die Gutachterausschusssitzung vom 01.06.2022 hat die neuen Bodenrichtwerte zum Stichtag 01.01.2022 beschlossen. Die Veröffentlichung erfolgte am 27.06.2022. In die Ermittlung der Bodenrichtwerte gehen alle Erkenntnisse bis zum 31.12.2021 / 24.00 Uhr ein. Das heißt, dass diese Bodenrichtwertermittlung auf den tatsächlichen Grundstückverkäufen des Jahres 2021 basiert. Genauer noch: Sie basiert auf den Daten der Kaufpreissammlung der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte. Die Bodenrichtwerte werden im Vergleichswertverfahren ermittelt. Herangezogen werden dabei Verkaufswerte von unbebauten Grundstücken und Abbruchgrundstücken, welche in ihren wertbildenden Merkmalen hinreichend mit dem jeweiligen Bodenrichtwertgrundstück übereinstimmen.

Veröffentlichung

Diese erfolgte am 26.07.2022. Die Auskunft hierüber erhält man vornehmlich über das Portal BORIS-Bayern www.boris-bayern.de gegen Kostenerstattung.

Ältere Bodenrichtwerte und Bodenrichtwertauskünfte in Papierform können auch in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses (kostenpflichtig) bestellt werden.

Selbstverständlich haben wir als regionale Immobilienmakler die jeweiligen Daten komplett vorliegen und nutzen diese für unsere professionellen Wertermittlungen, die wir individuell für jedes Grundstück oder Wohnobjekt unserer Kunden anbieten. Eine ausführliche Ortsbegehung und Einschätzung bzw. Bewertung aller wichtigen Faktoren sowie ein umfassendes informatives Gespräch mit den Eigentümern ist für unsere Makler selbstverständlich und trägt zu einem erheblichen Teil zur Preisermittlung bei.

Holzkirchen
Beliebte Marktgemeinde Holzkirchen – hier der Marktplatz mit Rathäusern

Was genau bestimmt nun den ermittelten Bodenrichtwert in einer Region?

Viele wichtige Einzelkomponenten haben bei der Ermittlung großen Einfluß. Um nur ein paar der wichtigsten zu nennen:

  • Bodeneigenschaften
  • Erschließungsgrad
  • Bebauung bzw. bebaubare Fläche
  • Bebauungsvorschriften (z.B. Bebauungspläne)
  • Vorhandene Bepflanzung (inkl. Vorschriften)
  • Grundstücksgröße
  • Grundstücksform
  • Lage (Nachbarschaft, Infrastruktur, Versorgung)

Rechtliche und tatsächliche Belastungen und Vorteile auf Grundstücken, wie z.B. Denkmalschutz, Naturschutz, Wasserrecht, Hochwassergefahren, Georisiken, Immissionsschutz, Nießbrauchsrechte, Vorkaufsrechte etc. finden in der Ermittlung der Bodenrichtwerte i.d.R. keinen Eingang, soweit diese als besondere objektbezogene Grundstücksmerkmale (boG) keiner Mehrzahl von Grundstücken gleichermaßen zugeordnet werden können.

Der Gutachterausschuss Landratsamt Miesbach erhält von jedem stattgefundenen Verkaufsfall eine Kaufvertragskopie. Es erfolgt eine genaue Selektierung der zusammengetragenen Daten. So entsteht eine sog. „Kaufpreissammlung“ aus tatsächlich beurkundeten Kaufpreisen in der Region.

Immobilienprofi_Claudia_Arzberger_rimaldi_bad_aibling
Claudia Arzberger

„Vorsicht! Wenn Sie den Wert eines Grundstücks erfahren möchten, bietet der Bodenrichtwert allerdings nur einen ungefähren Anhaltspunkt, der nur ansatzweise in die professionelle Wertermittlung einfließt.“

sagt die erfahrene Immobilienmaklerin Claudia Arzberger von rimaldi – Die Immobilienprofis aus Bad Aibling.


Doch wie entwickeln sich die tatsächlichen Immobilienpreise in Holzkirchen?

Auskünfte über Bodenrichtwerte beispielsweise für Holzkirchen erteilt das Landratsamt Miesbach grundsätzlich schriftlich gegen Gebühr. Es gibt auch einige Gutachterausschüsse, die die Daten in digitaler Form bereitstellen. TIPP: Bodenrichtwerte Bayern

Immobilienpreise in Holzkirchen bzw. im gesamten Landkreis Miesbach – unterschiedlicher geht’s nicht!

Es besteht für Bauflächen des Wohnungsbaus im Landkreis Miesbach weiterhin eine starke Entwicklung der Kaufpreise und damit der Bodenrichtwerte nach oben – sehen Sie selbst:

Preisindex der Bodenrichtwerte in Holzkirchen 2010-2022
Bodenrichtwerte – Entwicklung-Holzkirchen-2010-2022

ABER: Tatsächliche Immobilienpreise weichen sehr stark ab!

Die tatsächlich bezahlten Immobilienpreise in Holzkirchen und Umgebung sind allerdings nicht selten völlig abweichend. Lage, Art und Maße, Erschließungszustand und Bodenbeschaffenheit bestimmen natürlich auch einen Teil des Preises. Die Beliebtheit der charmanten Marktgemeinde südlich von München mit der Nähe zu Bergen und Seen, mit der Symbiose von Großstadtflair und traditionsreicher Region und mit dem großen Angebot für Familien mit Kindern lockt viele „Stadtmüde“ auf der Suche nach Ruhe und Natur in die liebenswerte Gegend. Diese Beliebtheit bestimmt natürlich auch einen Teil des Preises.

Neugierig geworden?
Holen Sie sich HIER die Marktwerteinschätzung für Ihre eigene Immobilie – völlig kostenlos!

Bodenrichtwerte – für wen gelten sie?

Insofern sind die Bodenrichtwerte eigentlich vorrangig Grundlage bei behördlichen Angelegenheiten. Beispielsweise sind laut Bundesfinanzhof (BFH) die Bodenrichtwerte für alle Beteiligten bindend. So dass z.B. das Finanzamt oder das Finanzgericht feste Werte haben, um bei Schenkungen oder Erbfällen die Besteue­rung festzulegen. Aber auch bei Scheidungen oder Statistiken werden die Bodenrichtwerte herangezogen.

Zwei ungleiche Partner: Bodenrichtwerte gegen Marktwerte

Der letztendlich bezahlte Immobilienpreis hat also nichts mit dem Bodenrichtwert zu tun, denn dieser ist sozusagen nur ein Hilfs­wert bei der Wertermittlung. Als Durchschnittswert beinhaltet er alle Verkaufsfälle innerhalb der Richtwertzone im entsprechenden Zeitraum.

Um den aktuellen und zeitgemäßen Marktwert (Verkaufspreis, Immobilienpreis) zu ermitteln, müssen u.a. folgende Faktoren berücksichtigt werden:

  • Lage, Umgebung, Anbindung
  • Größe
  • Bebauung bzw. bebaubare Fläche
  • Bebauungsvorschriften (z.B. Bebauungspläne)
  • Alter
  • Bodeneigenschaften
  • Erschließungsgrad
  • Zustand
  • Energiekennwert
  • Sanierungs- bzw. Renovierungsstand
Immobilienprofi von rimaldi in holzkirchen
Mario Haitzer

„Die richtige Bewertung der Immobilie durch einen regional erfahrenen Immobilienprofi ist unverzichtbar und ausschlaggebend!“

so Mario Haitzer – Immobilienmakler aus Holzkirchen bei rimaldi – Die Immobilienprofis

Unzählige Angebote von Immobilienbewertungen im Netz! Sind die denn aussagekräftig?

Diese Art von Martkwerteinschätzung ist vorrangig nicht schlecht für einen ersten Eindruck, eine erste grobe Richtung, wo die preisliche Reise hingeht. Die meisten Anbieter ermitteln diesen ersten Wert aufgrund gleichartiger Angebote, die in Größe, Lage, Beschaffenheit und Baujahr dem zu vergleichenden Objekt nahekommen. Es können sich allerdings ganz schnell nicht unerhebliche Ab­weichungen einschleichen. Bei einem Einfamilienhaus ergeben sich da zum Beispiel schnell signifikante Unterschiede. Außerdem weiß niemand bei einem Inserat, wie und in welcher Höhe der Verkauf dann tatsächlich stattfand. Ein marktgerechter Wert einer Immobilie kann nur von einem erfahrenen und regionalen Makler ermittelt werden, der sämtliche wichtigen Kriterien und Umstände in diese Berechnung mit einfließen lässt.

Rathaus_Holzkirchen_Einwohner_Zuzug_Immobilienpreise
Einladendes Holzkirchner Rathaus

Ein Immobilienverkauf ist oftmals ein lange im voraus geplantes äußerst emotional behaftetes Vorhaben. Meist nur einmal im Leben! Beste Preiserzielung, umfassende Betreuung, fachlich fundierte Ratschläge und nicht zuletzt ein Käufer, der mit dem ehemals geliebten Hab und Gut umsichtig und achtsam umgeht sind meist wichtige Kriterien, die ein Verkäufer in seinem Entschluß und in seiner Wahl bestätigen.

Viele Wünsche – wenig Erfahrung? Wir haben da etwas für Sie: unser kostenloser Ratgeber mit wertvollen Details!

Der Profi kommt aus der Region und ist „do dahoam!“

Was sollte Ihr Hauptkriterium für die Wahl Ihres Immobilienmaklers sein? Holen Sie sich einen echten Profi an Ihre Seite. Einen Immobilienmakler, der seine Region liebt und viele positive Rückmeldungen nachweisen kann. Lassen Sie sich Beispiele zeigen von Exposés, die bereits erfolgreich zur Immobilienvermittlung beigetragen haben. Überzeugen Sie sich von seiner Fachkenntnis, achten Sie auf beste Erreichbarkeiten und verlassen Sie sich auf den persönlichen Eindruck. Denn so kompetent und sympathisch, wie er auf Sie wirkt, so wirkt er auch auf potentielle Käufer Ihrer Immobilie. Idealerweise steht Ihnen zusätzlich ein kompetentes Team im Hintergrund zur Verfü­gung, das jederzeit auf Ihre Wünsche eingehen kann – auch wenn Ihr persönlicher Ansprechpartner zeitweise einmal unterwegs ist.

Was Sie auch noch interessieren könnte: Lesestoff für Immobilienbegeisterte

Sie wollen Ihr Haus verkaufen und
benötigen zur Orientierung den
GENAUEN Bodenrichtwert Ihres Grundstücks?
Oder Sie sind am erzielbaren Preis interessiert?

Wir haben da was für Sie!
Ein persönliches Gespräch kostet nichts und bringt viel!


Rufen Sie uns doch einfach gleich an:
0 80 24 / 47 30 80 (Stammhaus Holzkirchen)

Hinweise
In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung dar. Bitte klären Sie Sachverhalte im konkreten Einzelfall mit Ihrem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater. Alle Angaben sind nach bestem Wissen erfolgt, jedoch ohne Gewähr.

Immobilienmakler Holzkirchen
Mario Haitzer

Bahnhofplatz 8
83607 Holzkirchen
Tel. 0 80 24 / 47 30 80

Immobilienmakler Bad Aibling
Claudia Arzberger

Zunftstraße 10
83043 Bad Aibling
Tel. 0 80 61 / 93 93 331

Immobilienmakler München
Matthias Wandl

Haderunstraße 43
81375 München
Tel. 089 / 37 41 23 33

Immobilienmakler Regensburg
Josef Schreiner

Beethovenstraße 16
93053 Regensburg
Tel. 0941 / 78 37 50


Copyright © rimaldi by rima AG (2013 - 2022)

Kostenlose ImmobilienbewertungKostenlos! Unverbindlich! Sofort!

Die kostenlose Marktanalyse enthält z. B. Daten über die Lagequalität, die Angebotspreise in der Nachbarschaft oder den Preistrend für die Zukunft.