fbpx
  • Startseite
  • Einmaliges Angebot in Tutzing nur 400m vom Starnberger See-Westufer!

Einmaliges Angebot in Tutzing nur 400m vom Starnberger See-Westufer!

82327 Tutzing, Erdgeschosswohnung zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Auf einem ca. 1.550 m² großen Grundstück in einer reinen Wohn-Anliegerstraße nur 400m vom Starnberger See entfernt (Foto), entstand in den 90er Jahren eine schicke kleine Wohnanlage mit nur 5 Wohneinheiten.

In der Mehrfamilien-Villa bieten wir im Alleinauftrag die größte Wohneinheit im Erdgeschoss und in Wohnqualität ausgebautem Untergeschoss mit insgesamt ca. 288 m² Wohn-/Nutzfläche und einem Gartenanteil von ca. 460 m² (Sondernutzung) an.

Die besondere Attraktivität dieses Angebots besteht u.a. darin, dass die Raumaufteilung im Erdgeschoss mit überschaubarem Aufwand nach eigenen Vorstellungen und Wünschen neu gestaltet werden kann. Sogar ein moderner, loftartiger Ausbau ist dabei denkbar.

Ausstattung

Nähere Einzelheiten und weitere Fotos finden Sie in unserem umfangreichen Exposé, dass wir Ihnen nach Vorlage Ihrer kompletten Kontaktdaten sehr gerne zur Verfügung stellen.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1993
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 121,8 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Alle Angaben sind freibleibend, unverbindlich, ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber mitgeteilt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Es gelten unsere Maklerbestimmungen (Immobilien). Weitere Immobilien und Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.rimaldi.de.

Lage

Vor den Toren München, südwestlich breitet sich das Fünf-Seen-Land von der Eiszeit geprägt bis zum Alpenrand aus. Am Westufer des Starnberger See, dem größten See in diesem Gebiet, liegt Tutzing.

Tutzing, eine alte Fischergemeinde am westlichen Ufer des Starnberger Sees, gilt als einer der schönsten Orte am Starnberger See.

"Tutzing ist weit schöner, als wir uns vorstellen konnten",

schrieb bereits Johannes Brahms 1873, nachdem er den Sommer in Tutzing verbracht hatte. Ursprünglich war Tutzing ein kleines Fischer- und Bauerndorf. Im Zuge des Baus der Eisenbahn aus München im 19. Jhd. änderte sich dies aber rasch und der Ort entwickelte sich prächtig.

Einige Beteiligte am Eisenbahnbau, Maximilian Schmidt gen. Waldschmidt, Ritter Otto von Kühlmann und Richard von Kühlmann, sowie Max Kustermann und seine Erben erkannten die wunderschöne Lage am Westufer des Starnberger See und ließen sich hier nieder. So entstanden damals schon die ersten Herrschaftshäuser und Villen in weitläufigen Parkanlagen. Wie beispielsweise die "Kustermann Villa" und der Frauenberg, wo in den 70er Jahren die Wohnanlage "Frauenberg" zwischen der Waldschmidtstraße und der Von-Kühlmann-Str. erbaut wurde. Der alte Baumbestand im Park zeugt von dieser Zeit und jeder Baum könnte Geschichten von damals erzählen, als hier lediglich ein Landhaus stand, in dem die Familie von Kühlmann Ihren Sommersitz hatte.

Die Ilkahöhe ist eine 711 m hohe Erhebung am Westufer des Starnberger See, südlich von Tutzing. Sie wurde in der Würmzeit vom Würmgletscher gebildet und ist ein Überbleibsel seiner Seitenmoräne. Auf Grund ihrer exponierten Lage ist die Ilkahöhe ein beliebter Aussichtspunkt. An Föhntagen kann man das Alpenpanorama von der Zugspitze bis hin zu den Chiemgauer Alpen bewundern.

Tutzing verbindet durch seine zentrale Lage zur Landeshauptstadt München und zu den bayerischen Alpen ideal die Erfordernisse eines Urlaubsortes. Hinzu kommen die Möglichkeiten am See und die zahlreichen kulturellen Angebote und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.

Verkehrsanbindung
- Anfahrt Tutzing über A96 von München in Richtung Lindau bis zur Abfahrt Gilching, dann Richtung Argelsried /Starnberg und auf die B 2 Olympiastraße Richtung Traubing-Garatshausen-Tutzing
- Der Bahnhof Tutzing liegt an der Bahnstrecke München-Garmisch-Partenkirchen und ist angeschlossen
- an das S-Bahn-Netz des MVV - S6 Tutzing - München -Tutzing
- an den Regionalverkehr der Bahn in Richtung München und Innsbruck,
- an ICE-Züge nach Innsbruck, Garmisch-Partenkirchen, Berlin, Hamburg und Dortmund (freitags, samstags und sonntags)
- Abzweigung der Kochelseebahn
- In den Sommermonaten wird Tutzing durch die Bayerische Seenschifffahrt angefahren.

Bürgerbus Gauting
Linie 936 Gauting (Schulzentrum) - Fürstenried West
Linie 949 Gilching-Argelsried -Claude-Dornier-Straße - Oberpfaffenhofen (S5)
Linie 955 Gilching-Argelsried (S8) - Weßling - Starnberg Nord (S6) mit Halt in Oberbrunn, Hochstadter Straße
Linie 966 Oberbrunn - Gauting (Gymnasium)
Linie 968 Stockdorf (Harmsplatz) - Gauting (S6)- Gauting (Gymnasium)
Linie 969 Planegg (S6)- Stockdorf (Bayerplatz)

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Stammhaus in Holzkirchen
Mario Haitzer

Bahnhofplatz 8
83607 Holzkirchen
Tel. 0 80 24 / 47 30 80

Standort Bad Aibling
Claudia Arzberger

Zunftstraße 10
83043 Bad Aibling
Tel. 0 80 61 / 93 93 331

Standort München-Großhadern
Matthias Wandl

Haderunstraße 43
81375 München
Tel. 089 / 37 41 23 33

Standort München-Pasing
Petra G. Schindler

Pretzfelder Str. 25
81249 München
Tel. 0163 / 38 14 905

Standort Regensburg
Josef Schreiner

Beethovenstraße 16
93053 Regensburg
Tel. 0941 / 78 37 50


Copyright © rimaldi.de 2013 - 2019.